Jugendtraining: Freitags von 18 - 19 Uhr

(außer in den Ferien)

Wir sind ein reiner Tischtennis Verein. Das Gründungsdatum ist der 8. Mai 1958. Wir haben ca. 65 Mitglieder und spielen z.Zt, mit vier Herren-Mannschaften in unterschiedlichen Klassen. 

Damen haben wir natürlich auch im Verein. Sie spielen allerdings in keiner eigenen Damenmannschaft, sondern unterstützen tatkräftig unsere Herren. 

Wir sind gerade dabei, wieder eine Jugend zu installieren. Im Moment haben wir allerdings nur eine TT-AG in der Schule. Wir hoffen, dass wir demnächst auch wieder Jugendtraining im Verein anbieten können. Corona hat uns da ausgebremst!!

J u g e n d t r a i n i n g

Freitags 18-19 Uhr

außer in den Ferien

Kuddelmuddel-Turnier

Freitag, 02.12.2022

Einlass 18 Uhr - Beginn spätestens 18.30 Uhr

Ergebnisse 

Endlich wieder Skat!!

bei Jürgen

Mittwoch, 28.12.2022 - 18 Uhr


Anmeldung: am Schwarzen Brett - Turnhalle oder HIER

H u r r a  !!

Die 1. Herren-Mannschaft hat die Relegation für den Verbleib in der 1. Bezirksklasse gegen Arminia Hannover mit 9:7 gewonnen. Zahlreiche Zuschauer säumten die Turnhalle am Samstag, den 7. Mai. Es gab aber auch viel zu sehen, die Spiele gestalteten sich alle als sehr spannend. Es war eine runde und gelungene Veranstaltung.

Freundschaftsspiel

Im vergangenen Jahr konnten wir Thorsten Meyer vom TTC Magni Braunschweig als Neuzugang in unserem Verein begrüßen. Sehr schnell war die Idee entstanden eine Mannschaft aus Thorsten ehemaligen Verein zu einem Freundschaftsspiel nach Otze einzuladen. 

Die Mannschaftsführer Dieter Steinbach und Martin Stützer bauten jeweils auf Spieler aus unterschiedlichen Spielklassen. Für den TTC Otze standen Dominique, Maik, Marco, Thorsten, Ekkehart, Dieter und Hans-Jürgen zum Spiel zur Verfügung.  Als Gastgeschenk hatte die Magni-Delegation im Rahmen der Begrüßung eine Kiste "Braunschweiger Heimat-Bier" für uns als Gastgeber mitgebracht. 

Es entwickelte sich von Beginn an ein gutklassiges Freundschaftsspiel mit umkämpften Ballwechseln. Am Ende hatten wir als Gastgeber mit dem entsprechenden Heimvorteil die Nase mit 12:6 vorne - insbesondere, weil wir einige Spiele im Entscheidungssatz als Siege für uns verbuchen konnten.

 Nach Spielende mit drei Abschlussdoppeln klang der Abend bei Gesprächen am reichlich gedeckten Tisch in angenehmer Atmosphäre aus. Die Gäste begaben sich auf den Heimweg, luden die Gastgeber zuvor aber noch spontan zum Rückspiel nach Braunschweig im Frühjahr 2023 ein.

Bilder

  •      ………..
  •    25.08.21  -  Betreten der Halle nur noch nach der 3G-Regel
  •    12.11.21  -  Betreten der Halle nur noch nach der 2G-Regel
  •    01.12.21  -  Betreten der Halle nur noch nach der 2Gplus-Regel
  •    03.12.21  -  Trainingsunterbrechung vorerst bis Schulbeginn 2022
  •    seit 11.01.22 trainieren wir wieder - da mehr als 10qm/P gilt 2G  mit Anmeldung
  •    19.01.22  -  Punktspielsaison ist bis 28.2.22 unterbrochen - keine Rückspiele mehr
  •    16.02.22  -  Pokalspiele können ab sofort wieder stattfinden
  •    21.02.22  -  ab 1.3. ist die Unterbrechung der Punktspiele     aufgehoben.
  •    01.03.22  -  Wegfall der Beschränkungen. Ohne Anmeldung in die Halle